KONTAKT // ABOUT // PROJEKTE // TEXTE // HOME

LITERAZAH

Literazah ist eine Extremperformance über Körperkult, Leibeskult und Rausch, die im September 2017 Premiere im Literaturhaus hatte. Das besondere an Literazah ist, dass die beiden Performer, ich und mein Kollege Jan Braun, während der dreistündigen Performance durchgehend Gewichte heben. Vorgetragen wird der Text auswendig. Weitere Termine wird es in Berlin und Amsterdam geben.

Wir bereiteten uns auf diese Belastung einandhalb Jahre gesondert vor, auch der Text wurde natürlich speziell für diese Gelegenheit geschrieben: Sechs Blöcke á 30 Minuten, die sich auf jeweils andere Weise mit Themen wie Kult, Rausch oder Transformation auseinandersetzen. Ziel dessen, während der Performance Gewichte zu heben war, uns nicht nur theoretisch mit dem Themenkomplex zu beschäftigen, sondern für einen kurzen Ausschnitt unseres Lebens selbst jenen Bodybuildinglifestyle zu führen, den wir beschreiben.